BlumenaufHolz

Ablauf

Kinesiologie geht immer auf die persönlichen Bedürfnisse einer Person ein, deshalb ist jede Balance individuell.

Ein möglicher Ablauf wäre zum Beispiel:

Eingangsgespräch - Worum geht es, was ist das Anliegen.
Zielfindung: Wohin möchte ich, was möchte ich ändern, was möchte ich erreichen, was kann ich für mich tun etc.
Bestandsaufnahme - Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests wird sondiert, wo die Stressoren sind, was in Bezug zu diesem Thema oder Problem im Moment wichtig ist.
Korrektur - Die darauf folgende Balance kann dann mit den unterschiedlichen kinesiologischen Methoden erfolgen.
Nachtesten/Verankern - Zeigt das System über den Muskeltest an, dass die Unterstützung ausreicht, so werden alle „Stressoren“ und das Ziel nachgetestet.
Abschluss
- Fast immer schließt die Sitzung mit einer „Hilfe zur Selbsthilfe“ für Zuhause ab: mit etwas, das der Einzelne für sich tun kann, um den Prozess der Veränderung weiter zu unterstützen.

Alle Inhalte der Sitzungen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Honorar

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen leider keine Leistungen in diesem Bereich.

Honorar für Erwachsene 60,- Euro pro Sitzung (60-90 Minuten)
Honorar für Kinder 40,- Euro für 45-60 Minuten